Jetzt Partner werden

Stärkung der zivilen Sicherheitsforschung in Deutschland

Um Deutschland als wichtigen internationalen Standort der zivilen Sicherheitsforschung weiter ausbauen zu können, gewinnt die verstärkte Integration deutscher Partner in europäische Forschungsprojekte zunehmend an Bedeutung. Dies gilt insbesondere bei der Erforschung innovativer Technologien und europäischer Standards, die als Grundlage für die Entwicklung zukünftiger Produkte und Dienstleistungen dienen.

Wissens-Community-Plattform

fit4sec bietet eine in Deutschland einmalige Wissens-Community-Plattform, die deutsche Akteure bei der Teilnahme an der europäischen Sicherheitsforschung (Horizont 2020) sowie der Bewältigung von Herausforderungen einer verstärkten Anwenderorientierung im Aufbau von Forschungsallianzen aktiv unterstützt. Das Leuchtturmprojekt wird als Teil der Maßnahme „Deutsche Antragsteller für Europa“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Unsere Ziele

  • Aufbau eines europaweiten Netzwerks aus Anwendern, industriellen Partnern und interdisziplinären akademischen Forschungseinrichtungen
  • Bündelung vorhandener Kompetenzen in Deutschland für die zivile Sicherheitsforschung
  • Bildung interdisziplinärer Forschungsallianzen, die sich erfolgreich dem europäischen Wettbewerb stellen.

Um Sie bei der Bildung neuer Forschungskonsortien von Anfang an unterstützen und Sie weitervermitteln zu können, empfehlen wir Ihnen die Registrierung als fit4sec Partner.