Aktuelles

fit4sec beim BMBF-Workshop „Sichere Gesellschaften: Gestaltung des zukünftigen Europäischen Sicherheitsforschungsprogramms“


Am 21. und 22. November 2017 fand der Workshop des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Gestaltung des zukünftigen Europäischen Sicherheitsforschungsprogramms in Brüssel statt. Die Veranstaltung bot den Teilnehmenden (d.h. Vertreter/-innen von Forschungsinstituten und Hochschulen, Verantwortlichen aus Unternehmen sowie staatlichen und privaten Endnutzer) die Möglichkeit, sich untereinander sowie mit Vertretern der Europäischen Kommission und Mitgliedern des Europäischen Parlaments auszutauschen, um frühzeitig wichtige Impulse zur Ausrichtung des nächsten europäischen Sicherheitsforschungsrahmenprogramms zu generieren und an die wesentlichen Entscheidungsträger zu kommunizieren. Nach gegenwärtigem Stand wird die Europäische Kommission einen ersten Entwurf zum zukünftigen Forschungsrahmenprogramm im ersten Halbjahr 2018 vorlegen.