Jetzt Partner werden

fit4sec Impulsvortrag an der TU Berlin

Dr. Thorsten Wetzling hat am 28. November 2013 auf einem Workshop des FP 7 Projekts ASSERT („Assessing Security Research: Tools and Methodologies to Measure Societal Impact“) am Zentrum Technik und Gesellschaft der Technischen Universität Berlin einen Impulsvortrag gehalten. Der Vortrag hat die fit4sec Initiative einem Expertenkreis der Technikfolgenabschätzung vorgestellt und dabei die Maßnahmen hervorgehoben, mit denen die gesellschaftlichen Dimensionen bei der Bündelung von Kompetenzen der nationalen und europäischen Sicherheitsforschung berücksichtigt werden können.

zurück