Jetzt Partner werden

3. Fachworkshop zur Bedarfsanalyse 2020 der Endnutzer in Berlin (25. Oktober. 2019)

Am Freitag, den 25. Oktober 2019, fand der 3. fit4sec-Fachworkshop zur Ermittlung und Kommunikation der Endnutzerbedarfe im Rahmen der noch verbleibenden Ausschreibungen des europäischen Sicherheitsforschungsprogramms Horizont 2020 "Sichere Gesellschaften"  (2018-2020) statt. Es sind rund 15 Vertreterinnen und Vertreter von Sicherheitsbehörden und Kommunen, Sicherheits- und Rettungskräften, sowie der Industrie der Einladung nach Berlin gefolgt, um die möglichen Schwerpunktthemen aus dem Blickwinkel der deutschen Anwender zu analysieren. Im Rahmen des Workshops wurden zunächst im Überblick alle (für die Teilnehmenden relevanten) Ausschreibungen durchgegangen. Anschließend haben die Teilnehmenden die Möglichkeit erhalten, Ihre Institutionen, Projektideen und Bedarfe in der Runde der Anwesenden zu teilen. Abschließend wurden die gemeinsamen Interessen priorisiert.
Sie sind interessiert daran, im Jahr 2020 an fit4sec Konsortialworkshops teilzunehmen? Dann senden Sie uns eine E-Mail an: info(at)fit4sec.de.

zurück