Jetzt Partner werden

1. Informationstag für „Sichere Gesellschaften – Horizont 2020“

Am 11. Dezember fand auf Einladung des VDI Technologiezentrums, der NKS Sicherheitsforschung sowie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ein 1. Informationstag für den ersten EU-Aufruf im Bereich „Sichere Gesellschaften – Horizont 2020“ mit ungefähr 120 Teilnehmern in Bonn statt. Neben umfangreichen Informationen über Schwerpunkte der Sicherheitsforschung in „Horizont 2020“, Förderinstrumenten, Beteiligungsregeln und Tipps zur Projektvorbereitung wurde von einem Antragsteller vorgetragen, welche Erfahrungen er im Rahmen des 7. Forschungsrahmenprogramms gesammelt hat. Am Nachmittag konnte ebenfalls das Leuchtturmprojekt “Fit für Europa: Sicherheit und Technologie“ – fit4sec vorgestellt werden. Herr Dr. Gottwald präsentierte hierzu wie gemeinsam mit BMBF und NKS der Erfolg deutscher Akteure, vor allem aus der Wirtschaft sowie von KMU, im Rahmen von Horizont 2020 gesteigert werden soll. Insbesondere ging er auf ein aktives Partner- und Themen-Management ein, um kompetente Partner mit neuen Themen und Ideen erfolgreich zusammen bringen zu können.

zurück