Werde Mitglied der fit4sec Community

 

Aufbau Europäischer Konsortien für die Sicherheitsforschung

Öffne Horizonte

fit4sec bietet eine in Deutschland einmalige Wissens-Community-Plattform. Akteure aus den Bereichen Wissenschaft, Industrie, Behörden und Endanwendern werden auf diesem Wege untereinander vernetzt und aktiv bei der Teilnahme an der europäischen Sicherheitsforschung (Horizont 2020) sowie dem damit verbundenen Aufbau von Forschungsallianzen mit verstärkter Anwenderorientierung unterstützt. fit4sec wird als Teil der Maßnahme „Deutsche Antragsteller fit für Europa“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

fit4sec-Flyer

Erfahren Sie mehr über fit4sec

Aktuelles

Ihr Feedback ist gefragt

Um unseren Service für Sie zu verbessern, bitten wir Sie um ein kurzes Feedback. Wenn Sie unseren Service bereits in Anspruch genommen und einen Report von uns erhalten haben,...

mehr

Sicherheitsforschung für Kritische Infrastrukturen: Beispiele aus der Energie- und Wasserwirtschaft in der neuen fit4sec-Broschüre

Die neue fit4sec-Broschüre erläutert, welche Betreiber als Kritische Infrastruktur (KRITIS) gelten und welche Schwerpunkte innerhalb des Rahmenforschungsprogramms Horizont 2020...

mehr

Best-Practices für Antragssteller

Im Rahmen einer Studie zum „Management und Leitung großer Forschungskonsortien im Rahmen von H2020“, hat das Brandenburgische Institut für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS) eine...

mehr

Kernteam

Logo der Industrieanlagen Betriebsgesellschaft mbH (IABG)
Logo des Brandenburgischen Instituts für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS)
Logo Fraunhofer FOKUS
Logo der Universität der Bundeswehr München
Logo der BDEW
Logo des Bundeskriminalamts (BKA)
Logo der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)